Pension Heidelore

Urlaub inmitten der Lüneburger Heide

Kategorie: Bed & Bike

bed & bike – Natur erleben mit den Fahrrad

Für alle Urlauber, welche die Lüneburger Heide mit dem Fahrrad durchqueren und bei uns im Ferienzimmer Station machen möchten, haben wir eine Zusammenstellung mit empfehlenswerten Fahrrad-Routen in unsere Webseite integriert. Wenn Sie in den Ferien sehenswerte Ziele wie den „Grundlosen See“ oder die in der Nähe liegenden Städte Walsrode, Verden oder Soltau nicht auslassen möchten, finden Sie hier eine detaillierte Routenplanung.

Dieses Angebot werden wir in der Zukunft sicher noch ausbauen… Haben Sie selbst schöne Touren in der Lüneburger Heide erkundet? Dann ist es kein Problem diese mittels OpenCycleMaps mit anderen Fahrradfahrern zu teilen.

Daher sind Fahrradfahrer uns jederzeit in unserer Pension willkommen. Erleben sie doch unsere schöne Lüneburger Heide beim Befahren mit ihrem Zweirad ganz anders und viel intensiver als wenn man sie im Eilschritt mit dem Auto durchquert.

Sie können sich nach einer Tagestour bei uns erholen und Kräfte sammeln für das nächste Etappenziel. Und natürlich stellen wir Ihnen gerne

  • Unterstellmöglichkeiten für Ihre Fahrräder
  • einen Trockenraum falls das Wetter mal nicht danach war
  • Flickzeug und Werkzeug falls etwas kaputt gegangen ist
  • Insider-Tipps über lohnenswerte Ziel
  • Info-Material über Radwandertouren

zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie, bieten Ihnen ein schönes Ferienzimmer an und wünschen allzeit gute Fahrt…

Radwandern in der Lüneburger Heide

Schwingen Sie sich doch mal aufs Fahrrad um die Lüneburger Heide zu erkunden. Es ist allemal interessanter die Landschaft „langsam“ und „genussvoll“ zu erkunden, als sie einfach mit dem Auto zu durchqueren.

Über zweitausend Kilometer Radwege stehen für Ihre Ausflüge zur Verfügung. Es gibt Fernradwege und viele kleine Rundtouren, die Sie einladen durch die blühende Heidelandschaft oder grüne Waldgebiete zu radeln. Vorbei an den Wacholderhainen des Lönsgrabes oder inmitten der Schönheit des Grundlosen Sees in Ebbingen.

Für Unterkunft in Ihrem Radurlaub ist bei uns in der Pension Heidelore im Herzen der Lüneburger Heide gesorgt. Sie finden bei uns einen idealen Ausgangspunkt um zu übernachten oder Ihre Touren durch die Lüneburger Heide direkt aus dem Ferienzimmer oder der Ferienwohnung zu starten!

Leide-Heide-Radweg

Hannover,  17.03.2009  |  Mit Beginn der Fahrradsaison gibt es Neuigkeiten entlang der Leine und in der Lüneburger Heide: Seit kurzem hat der ursprünglich in Verden endende Leine-Radweg nun unter dem neuem Namen Leine-Heide-Radweg einen erweiterten Routenverlauf bis nach Hamburg bekommen. Dabei verbindet der 410 km lange Radfernweg die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Leineberglandes über die Lüneburger Heide mit der Hansestadt an der Elbe.

Routenverlauf:
Die Route startet an den Leinequellen im thüringischen Eichsfeld bei Leinefelde und verläuft durch die leicht hügelige Flusslandschaft vorbei an attraktiven historischen Städten. Ob Göttingen mit seinem studentischen Flair, die alte Fachwerkstadt Northeim, oder Einbeck, berühmt für seine Brautradition – überall am Wegesrand gibt es Interessantes zu erfahren und zu besichtigen. Ab der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover, wo Maschsee und Herrenhäuser Gärten zum Verweilen einladen, folgt der Weg der Leine in das Umland des Steinhuder Meeres und weiter durch die von Wiesen, Wald und Mooren geprägte Flusslandschaft des Aller-Leine-Tals. Auf den letzten Etappen verläuft die Route durch die Lüneburger Heide, vorbei an Walsrode mit dem bekannten Vogelpark, dem Heide-Park in Soltau und typischen Heideorten wie Schneverdingen und Wilsede. Nach Durchquerung der beeindruckenden Heidelandschaften erwartet den Radler am Endpunkt die Hansestadt Hamburg mit ihrem großstädtischen Flair und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Am 17. Mai sind zahlreiche Veranstaltungen und Sternfahrten in den Orten und Landkreisen entlang des Leine-Heide-Radweges geplant. Ein genaueres Programm wird noch bekannt gegeben.

Im Verlag Publicpress ist bereits eine Radwanderkarte zum Leine-Heide-Radweg (ISBN 978-3-89920-494-0) zum Preis von EUR 8,95 erschienen. Diese Karte kann u. a. beim Tourismus Region Hannover e.V., Prinzenstrasse 12, 30159 Hannover, Tel. (0511) 3661-987, E-Mail: info@leineheideradweg.de, Internet: www.leineheideradweg.de bestellt werden. Ein kostenloser Infoflyer ist dort ebenfalls erhältlich.

 

Information von www.presse-niedersachsen.de

© 2018 Pension Heidelore

Theme von Anders NorénHoch ↑